Herzlich Willkommen

Auf der Webseite des jungen Bariton Maximilian Lika!

Aktuelle Termine

25./26. März, Freiburg/Sulzburg

J.S. Bach, Johannes Passion 2. Fassung(1725)

Solisten, HVE und Consort
Christian Drengk, Leitung
25.3.17 15 Uhr, ev. Ludwigskirche Freiburg
26.3.17 18.15 Uhr Klosterkirche St. Cyriak, Sulzburg

1./2. April, Basel/Dornach

J.S. Bach, Matthäus Passion

Studienchor Leimental, Kantorei St. Peter Zürich
Sebastian Goll, Leitung
1.4.17 16.30 Uhr, Martinskirche Basel
2.4.17 16.30 Uhr, Goetheanum Dornach

13. April Christuskirche Hemsbach

J.S. Bach, Johannes Passion

Heidelberger Studentenkantorei, L'arpa festante
Christoph Andreas Schäfer, Leitung

14. April, Heiliggeistkirche Heidelberg

J.S. Bach, Johannes Passion

Heidelberger Studentenkantorei, L'arpa festante
Christoph Andreas Schäfer, Leitung

16. April 10.30 Uhr, Ulrichsbasilika, Augsburg

Donat Müller Missa in D

Basilikachor
Ltg.: Peter Bader

Aktuelle Galerie

Anbei einige schöne Bilder von meiner Winterreise in Gütersloh mit dem wunderbaren Pianisten Peter Kreutz.
(Fotos: Andreas Kirschner)

Ein Bild des Konzertes der Winterreise in Gütersloh 2017 Ein Bild des Konzertes der Winterreise in Gütersloh 2017 Ein Bild des Konzertes der Winterreise in Gütersloh 2017 Ein Bild des Konzertes der Winterreise in Gütersloh 2017

Aktuelle Kritiken

In einer unglaublich dichten Atmosphäre nahmen die beiden Musiker ihre Zuhörer mit auf die Reise des Wanderers, der mal fröhlich, dann mal wieder tief traurig die Eindrücke in 24 Liedern beschreibt. Nach einer gescheiterten Liebe erzählt er von seinen Gefühlen, sein seelischer Schmerz ist fast zu fühlen, so eindringlich trägt Maximilian Lika die Lieder vor. Seine Baritonstimme passte zu den musikalisch beschriebenen Stimmungen des Wanderers, und mit seiner Mimik unterstrich er noch die Emotionen, die die Lieder bestimmen. (Badische Zeitung vom 28. Januar 2017)